GO BACK
        TO MENU

        Einmal eine Hochzeit in der Alten Gärtnerei fotografieren, das wärs!”

        …so schwärmen sicher etliche Hochzeitsfotografen. Vor Jahren schon stand das auf unserer Bucket List, bis dieser Wunsch tatsächlich Wirklichkeit wurde. Mittlerweile fotografieren wir regelmäßig auf Hochzeiten in der Alten Gärtnerei München, fiebern aber solchen Trauungen immer noch entgegen wie beim ersten Mal.

         

        Traumhafte Greenery Hochzeit in der Alten Gärtnerei

        Auch Tamina und Stephan entschieden sich, in den Räumlichkeiten der Alten Gärtnerei zu heiraten. Das Thema “Greenery” gehörte letztes Jahr zu den großen Hochzeitstrends und auch Tamina und Stephan fanden daran gefallen. Zur Alten Gärtnerei passt das Hochzeitsmotto „Green“ natürlich perfekt. Stephans Getting Ready fand in einer schicken Hotelsuite statt. Tamina machte sich in der Wohnung einer Freundin fertig, die unglaublich stilvoll eingerichtet war. Nicht verwunderlich, wenn die Freundin bei Westwing arbeitet. Diese Location eignete sich da natürlich perfekt, um in den großen Tag zu starten und auch für uns Hochzeitsfotografen bot sie das perfekte Ambiente für tolle Momentaufnahmen.

        Stephan kam im stylischen dunkelgrünen Samtanzug zur Trauung. Tamina in einem Hochzeitskleid, das individuell für sie von der Designerin Irene Luft angefertigt wurde. Da Tamina selbst auch Designerin in München ist, wimmelte es auf der Hochzeit in der Alten Gärtnerei nur so von modebewussten und eleganten Gästen in jeglichen Grüntönen.

         

        Heiraten in der Alten Gärtnerei ist immer wieder ein Erlebnis

        Die Trauung selbst wurde vom Trauredner Christian Rupprecht gehalten, der alle Anwesenden gut zittern ließ, als er wegen des Verkehrs ordentlich zu spät zur Trauung kam. Aber das Warten hatte sich mehr als gelohnt, denn Christian hätte die Trauung mit seiner lockeren, sympathischen Art nicht schöner machen können! Für die musikalische Begleitung sorgte ein Streichquartett. Auch hier bewies das Brautpaar Fingerspitzengefühl bei der Auswahl der Dienstleister. Die Musikerinnen schafften mit ihrem Auftritt einen magischen Rahmen für diese emotionsgeladene Trauung in der Alten Gärtnerei.

         

        Hochzeiten in der Alte Gärtnerei beeindrucken mit Wunschbrunnen und märchenhaftem, modernem Flair

        Nach der Trauung im Gewächshaus verlagerte sich die Gesellschaft nach draußen und es wurde im Freien gratuliert. Einige Gäste richteten persönliche Worte an das Brautpaar und uns wurde sofort bewusst, dass dahinter langjährige Freundschaften steckten. Nach den Gratulationen war Zeit für das Paarshooting. Der Platz mit dem Märchenbrunnen in der Mitte diente als erste Kulisse für Brautpaar- und Gruppenbilder. Danach entführten wir Tamina und Stephan kurz an unsere Secret Spots in der Umgebung der Alten Gärtnerei. Inzwischen wissen wir genau, wo sich die schönsten Hintergründe befinden und wo man fernab der Menschenmenge ehrliche und natürliche Aufnahmen schießen kann. Wie alle unsere Paare, genossen auch Tamina und Stephan die Zeit des Paarshootings: Einmal kurz durchatmen, kurz Abstand nehmen von den Gästen und dem Trubel des Hochzeitstages. Die beiden konnten sich schnell fallen lassen und ganz den Moment genießen. Nach und nach begannen sie zu realisieren: “Wir sind eins. Wir sind seit ein paar Minuten Ehefrau und Ehemann.” Das sind die Glücksmomente, die so voller Zauber stecken und uns daran erinnern, warum wir Hochzeitsfotografen geworden sind.

         

        Romantisches Kerzenlicht sorgt für eine unglaublich schöne Atmosphäre in der Alten Gärtnerei

        Abends wurde dann zwischen Blättern und Farnen im matten Kerzenlicht bis spät in die Nacht getanzt. Auch wir lieben diese romantische Stimmung, obwohl solche Lichtsituationen für alle Hochzeitsfotografen eine große Herausforderung darstellen. Wenig Licht, viele Farbreflektionen und viel Bewegung auf der Tanzfläche. Wir haben jedoch unseren Weg gefunden, um uns mit diesen Gegebenheiten zu arrangieren. Durch Blitze im Raum und dem richtigen Kameraequipment schaffen wir es, trotz der schwierigen Lichtsituation euren Hochzeitstanz oder das wilde Partyvolk perfekt abzulichten. So können die Brautpaare am Hochzeitstag die romantische Stimmung genießen und müssen sich nicht um verschwommene Fotos der Feier sorgen. Danke, an Tamina und Stephan für euer großes Vertrauen und dafür, dass wir an diesem wunderbaren Tag dabei sein durften! An eure Hochzeit in der Alten Gärtnerei denken wir immer noch gern zurück.